offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

22.11.2012 - 20:15 Uhr


Union-Trio droht auszufallen

Berlin - In Björn Jopek, Roberto Puncec und Silvio mussten gleich drei Spieler das Training am Mittwoch vorzeitig abbrechen."Neben Felipe Gallegos und Björn Kopplin müssen wir für das Spiel gegen 1860 München wohl auch auf Björn Jopek, Roberto Puncec und wahrscheinlich Silvio verzichten", sagt Trainer Uwe Neuhaus.
Der 19 Jahre alte Jopek hatte sich im Training einen Faserriss zugezogen. Ebenfalls während der Übungseinheit erwischte es Verteidiger Puncec. Mit Verdacht auf eine Blessur an der Syndesmose musste der kroatische U21-Nationalspieler gestützt von den Kollegen das Training abbrechen. "Ob es ein Riss oder eine Dehnung ist, wird sich erst nach einer weiteren Untersuchung ergeben", so Neuhaus weiter.

Silvio hofft auf baldige Rückkehr



"Bei Silvio sieht es fast noch am besten aus", sah der Trainer noch Hoffnung für den kommenden Spieltag. Der Stürmer, der während der Einheit umgeknickt war, konnte am Donnerstag bereits wieder eine Laufeinheit absolvieren und hat gute Chancen, am Abschlusstraining teilzunehmen.
Verwandte Artikel
Stadion-Besuch?
2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH