offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

22.02.2013 - 17:14 Uhr


Trio fehlt in Braunschweig

München - Abwehrspieler Necat Aygün meldete sich am Freitagvormittag krankheitsbedingt ab. Der 32-Jährige liegt aufgrund eines Virusinfekts flach und steht zum Auswärtsspiel bei Eintracht Braunschweig am Sonntag nicht zur Verfügung.
Daniel Halfar und Max Nicu waren Freitag ebenfalls nicht auf dem Trainingsplatz zu finden, sondern in der Praxis der Teamärzte Dr. Willi Widenmayer und Dr. Alois Englhard. Beide Mittelfeldspieler bekamen eine Spritze gegen ihre Reizung an der rechten Kniescheibe. In der Fachsprache wird diese Verletzung Patellaspitzensyndrom genannt. Sie reisen ebenfalls nicht mit nach Niedersachsen.

Maier verlässt die "Löwen"



Der TSV 1860 München plant die Saison 2013/2014 ohne Sebastian Maier. Dem 19-jährigen Mittelfeldspieler lag "ein gutes Vertragsangebot" vor, so Sportchef Florian Hinterberger. Das nahm der gebürtige Landshuter nicht an, ließ die Frist, die am vergangenen Mittwoch ablief, verstreichen.

"Wir haben bereits seit Anfang der laufenden Saison Gespräche geführt. Jetzt brauchten wir eine Antwort, um mit Blick auf die kommende Spielzeit planen zu können", erklärt Sportchef Florian Hinterberger.
Verwandte Artikel
Tabellenrechner

FAN-NEWSLETTER

2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH