offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

13.10.2012 - 14:14 Uhr


Testspiel-Sieg gegen Pogon Stettin

Dresden - Die SG Dynamo Dresden hat am Freitag ein Testspiel gegen den polnischen Erstligisten Pogon Stettin nach einem 0:1 noch den Rückstand gedreht und am Ende verdient mit 3:1 gewonnen.
Die Tore für die Dresdner erzielten Pavel Fort, Cüneyt Köz und Idir Ouali allesamt per Kopf vor 400 Zuschauern im Sportpark Weißig. Ralf Loose feierte in seinem 100. Spiel (Liga-, Pokal- und Freundschaftsspiele) seinen 55. Sieg (21 Unentschieden, 24 Niederlagen) als Cheftrainer der SG Dynamo Dresden.

Dynamo: Fromlowitz - Köz, Franke, Leistner, Subasic - Müller (Jungnickel 45.), Solga (C) (Jungwirth 45.), Papadopoulos, Jänicke - Fort, Kitambala (Ouali 65.)

Tore: 0:1 Andradina (24.), 1:1 Fort (40.), 2:1 Köz (69.), 3:1 Ouali (79.)
Verwandte Artikel
Stadion-Besuch?
2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH