offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

21.06.2013 - 12:44 Uhr


Seit 20 Jahren treu

Auch FCK-Maskottchen BETZI gratulierte den treuen Luzifern zu ihrem Jubiläum

Auch FCK-Maskottchen BETZI gratulierte den treuen Luzifern zu ihrem Jubiläum

Kaiserslautern - Am Wochenende vom Freitag, 14. Juni 2013 bis zum Sonntag, 16. Juni 2013, fand anlässlich des 20-jährigen Bestehens des FCK-Fanclubs "Treue Luzifer Steinalben" ein dreitägiges Sommerevent statt. Die Schirmherrschaft dieses Events übernahm Professor Dieter Rombach, der Aufsichtsratsvorsitzende des FCK.
Mit Live Musik, einer hochkarätig besetzten Podiumsdiskussion, einer Benefizaktion und einem Familientag bot die Veranstaltung allen Besuchern beste Unterhaltung. Am ersten Veranstaltungstag organsierte der Fanclub unter Leitung des Vorstandes Klaus Reischmann einen Fantreff, der zum "Fachsimpeln über den FCK" mit namhaften Gästen wie dem FCK-Aufsichtsratsvorsitzenden Professor Dieter Rombach, dem ehemaligen Profi Martin Wagner, dem FCK-Fanbeauftragten Christoph Schneller, dem ehemaligen Stadionsprecher Udo Scholz und Landtagsmitglied Christian Baldauf einlud.

Angeregte Podiumsdiskussion



Zunächst heizte "De Herdscht aus em Dahnertal" mit seiner Show den Gästen ordentlich ein, ehe auf dem Podium eine angeregte Diskussion über die Lage der Roten Teufel stattfand. Am Ende des Abends waren sich alle Diskussionsteilnehmer und Zuschauer einig: Wichtig ist die Unterstützung für den FCK, ein Leben lang, egal in welcher Liga!

Natürlich ließ sich auch FCK-Maskottchen "BETZI" diese Veranstaltung nicht nehmen und stattete den Fans in Steinalben einen Besuch ab. Es kamen auch zahlreiche Gratulanten, die dem Fanclub zum 20. Geburtstag beglückwünschten. Der FCK sprach seine Glückwünsche an den Fanclub durch Professor Dieter Rombach und Christoph Schneller aus, die den treuen Teufeln ein FCK-Trikot mit Sonderbeflockung überreichten.

Erlöse werden für einen guten Zweck gespendet



Der Samstag stand ganz unter dem Motto einer Benefizveranstaltung, bei der die "Bergromantiker aus Tirol" mit ihrer Musik für Stimmung und gute Laune sorgten. Der Erlös dieser Veranstaltung wird an die Institutionen der Betze-Engel "arm, alt, allein" und "Mama/Papa hat Krebs" gespendet. Am Sonntag bot das Jubiliäum etwas für die ganze Familie und sorgte am dritten und letzten Tag mit einem Familientag in Form eines Frühschoppens, Musik der "Fidelen Moosalbtaler" und einem Mittagsessen für einen schönen Abschluss eines rundum gelungenen Jubiläums.

Für alle Besucher des Sommerevents und natürlich auch für die Mitglieder des Fanclubs war das dreitägige Ereignis ein voller Erfolg und zeigte die familiäre Atmosphäre unter den FCK-Fans.

Text: FCK.de
Verwandte Artikel
Stadion-Besuch?
2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH