offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

04.01.2013 - 15:06 Uhr


Schwere Knieverletzung bei Kotzke

Jonatan Kotzke wird voraussichtlich in dieser Saison nicht mehr zum Einsatz kommen

Jonatan Kotzke wird voraussichtlich in dieser Saison nicht mehr zum Einsatz kommen

Regensburg - Jonatan Kotzke hat sich beim Auftakttraining am Donnerstag einen Riss des vorderen Kreuzbandes des linken Knies zugezogen und fällt voraussichtlich für den Rest der Saison aus.
Dies bestätigte eine Kernspintomographie am Freitag. Dabei hatte es zunächst eigentlich gar nicht nach einer schlimmen Verletzung ausgesehen.
"Ich hatte keine starken Schmerzen und mein Knie war auch gar nicht angeschwollen. Aber der Doc (Dr. Andreas Neuking, Anm. d. Red.) hat dann schnell den Verdacht geäußert, dass das vordere Kreuzband durch sein könnte und das hat sich dann leider im Kernspin bestätigt", beschreibt Kotzke.

Große Konstante bricht weg



Damit bricht dem neuen Trainer Franciszek Smuda gleich zu Beginn seiner Tätigkeit eine große Konstante des Hinrunden-Teams weg. Kotzke hatte vor der Winterpause in 19 von 20 Pflichtspielen in der Startelf gestanden Bereits am Mittwoch wird Kotzke am verletzten Knie operiert. Die prognostizierte Ausfallzeit beträgt sechs Monate.
Verwandte Artikel
Stadion-Besuch?
2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH