offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

17.06.2013 - 09:52 Uhr


Savran und Höfler verlassen Aue

Aue - Mittelfeldspieler Nicolas Höfler und Stürmer Halil Savran verlassen den FC Erzgebirge Aue. Halil Savran wechselt an die Ostseeküste zum FC Hansa Rostock, Nicolas Höfler kehrt zum Bundesligisten SC Freiburg zurück. FCE-Vizepräsident Jens Stopp erklärt: "Nicolas Höfler war ja auf Leihbasis bei uns. Wir haben mit den Freiburgern lange verhandelt, konnten aber leider keine Einigung erzielen. Für die Zukunft wünschen wir ihnen alles Gute und viel Erfolg bei ihren neuen sportlichen Herausforderungen."
Halil Savran sagte zum Abschied: "Ich möchte mich für die letzten anderthalb Jahre bei den Fans und Mitarbeitern des FC Erzgebirge Aue bedanken. Da ich mich persönlich nicht bei der Mannschaft verabschieden konnte, möchte ich ihr auf diesem Wege alles Gute für die neue Saison wünschen." Auch Nicolas Höfler war gern bei den Lila-Weißen: "Ich hatte hier in Aue ein schöne Zeit, die ich nicht missen möchte. Für die Zukunft wünsche ich dem Verein alles Gute. Ich werde den Weg genau verfolgen."
Verwandte Artikel
Tabellenrechner

FAN-NEWSLETTER

2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH