offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

10.04.2013 - 10:10 Uhr


Roger-Sperre bleibt bestehen

Frankfurt - Das Sportgericht des DFB hat am Dienstag die Drei-Spiele-Sperre des Brasilianers Roger vom Zweitligisten FC Ingolstadt bestätigt. Damit folgte das Gremium bei seiner mündlichen Verhandlung in Frankfurt/Main dem vorangegangenen Einzelrichter-Urteil vom 3. April und dem Antrag des DFB-Kontrollausschusses.
Damit folgte das Gremium bei seiner mündlichen Verhandlung in Frankfurt/Main dem vorangegangenen Einzelrichter-Urteil vom 3. April und dem Antrag des DFB-Kontrollausschusses. Roger war beim Spiel gegen den MSV Duisburg in der 53. Minute von Schiedsrichter Robert Kempter wegen groben Spiels des Feldes verwiesen worden.

Da der 27-Jährige bei der 1:2-Niederlage von Ingolstadt beim VfR Aalen am vergangenen Freitag nicht eingesetzt wurde, muss er noch für die Begegnungen gegen Hertha und eine Woche später in Regensburg aussetzen.
Verwandte Artikel
Tabellenrechner

FAN-NEWSLETTER

2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH