offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

13.06.2013 - 10:55 Uhr


Profivertrag für Trettenbach

Regensburg - Der SSV Jahn Regensburg stattet den 21 Jahre alten Fabian Trettenbach mit einem Profivertrag bis zum 30. Juni 2014 aus. Das Talent steigt aus der eigenen U-23-Mannschaft in den Profikader auf. Trettenbach kann sowohl im zentralen Mittelfeld, als auch auf der Position des rechten Außenverteidigers spielen. In der abgelaufenen Bayernliga-Saison war er Leistungsträger der U-23-Mannschaft des SSV Jahn.
Christian Keller, Sportlicher Leiter des SSV Jahn, traut Trettenbach einiges zu: "Wir trauen Fabian Trettenbach den Sprung in den Profikader zu und hoffen, dass er der nächste Spieler aus dem eigenen Nachwuchs sein wird, dem beim Jahn der Durchbruch gelingt. Dies ist auch ein klares Signal an all unsere Nachwuchsspieler, dass wir verstärkt auf die eigene Jugend setzen werden."

Trettenbach will Chance nutzen



Trettenbach, der in der vergangenen Woche seine letzte Prüfung zum Fachabitur erfolgreich absolviert hat, will die Chance unbedingt nutzen: "Ich bin froh die Schule erfolgreich zu Ende gebracht zu haben, aber jetzt werde ich mich voll und ganz auf den Fußball konzentrieren und werde alles daran setzen, den Sprung zu schaffen".

Ausgebildet wurde Fabian Trettenbach in den Talentschmieden des FC Bayern München (acht Jahre) und des 1. FC Nürnberg (drei Jahre). Anschließend wechselte er in die 3. Liga zum VfR Aalen, wo ihm der Durchbruch jedoch nicht gelang. Nach einem kurzen Gastspiel beim SV Seligenporten, wechselte Trettenbach in die U 23 des SSV Jahn Regensburg, wo er in der letzten Saison in der Bayernliga 26 Spiele absolvierte und ein Tor erzielte. In der Saison 2011/12 bestritt er für die zweite Mannschaft 15 Partien in der Landesliga.
Verwandte Artikel
Tabellenrechner

FAN-NEWSLETTER

2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH