offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

26.03.2013 - 15:46 Uhr


Mosquera liegt flach - Sanogo angeschlagen

Cottbus - John Jairo Mosquera pausierte beim Montagstraining des FC Energie Cottbus wegen eines leichten grippalen Infekts, Boubacar Sanogo plagt sich mit Beschwerden am Schambein. Der beste Torjäger des FC Energie Cottbus absolvierte zwar auch am Dienstag die Trainingseinheit mit dem Team, läuft wegen seiner leichten Probleme aber nicht ganz rund.
Alexander Ludwig plagen muskuläre Probleme und Markus Brzenska und Daniel Brinkmann befinden sich weiterhin im Reha-Training. Fünf FCE-Kicker, die tags zuvor Spielpraxis in der Regionalliga-Partie der U 23 gesammelt hatten, waren am Montag nur bei der ersten Einheit im Einsatz und bekamen den Nachmittag frei. Somit fehlten Marco Stiepermann, Andre Fomitschow, Christian Bickel, Guillaume Rippert und Rene Renno - nur 13 Cottbuser trainierten also.
Verwandte Artikel
Tabellenrechner

FAN-NEWSLETTER

2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH