offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

21.04.2013 - 13:28 Uhr


Lustenberger verlängert vorzeitig

Fabian Lustenberger (l.) bestritt in dieser Saison 28 Partien in der 2. Bundesliga

Fabian Lustenberger (l.) bestritt in dieser Saison 28 Partien in der 2. Bundesliga

Berlin - Hertha BSC hat den Vertrag mit Fabian Lustenberger bis zum Jahr 2017 verlängert. Der Mittelfeldspieler, der in dieser Spielzeit auf der Position des Innenverteidigers eine glänzende Saison spielt, unterzeichnete bei Geschäftsführer Michael Preetz eine neue Vier-Jahres-Vereinbarung.
Der 24-jährige Schweizer, der seit 2007 in den Diensten von Hertha BSC steht, sagt: "Ich fühle mich bei Hertha BSC unheimlich wohl, Berlin ist längst mein Zuhause geworden. Insofern war es eine ganz leichte Entscheidung für mich, in den guten Verhandlungen mit unserem Manager Michael Preetz zu einer Einigung zu kommen. Ich freue mich sehr, dass ich - gemeinsam mit der Mannschaft und unserem Trainer Jos Luhukay - weiter für Hertha BSC aktiv sein kann."

Michael Preetz, Geschäftsführer Sport bei Hertha BSC: "Fabian Lustenberger ist ein unglaublich wertvoller und vielseitiger Spieler - gerade in dieser Saison hat er das einmal mehr eindrucksvoll bewiesen. Fabian Lustenberger, der schon lange bei uns ist und deshalb fast als Ur-Berliner gelten könnte, hat noch viel Entwicklungspotential und ist ein überaus wichtiger Eckpfeiler unserer Mannschaft. Wir sind sehr froh, dass er seine Karriere bei Hertha BSC fortsetzen wird und sind überzeugt, dass wir gemeinsam noch einiges erreichen werden."
Verwandte Artikel
Tabellenrechner

FAN-NEWSLETTER

2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH