offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

29.05.2013 - 17:20 Uhr


Kringe bleibt beim FC St. Pauli

Florian Kringe (l., gegen Willi Orban) spielt seit 2012 für die

Florian Kringe (l., gegen Willi Orban) spielt seit 2012 für die "Kiezkicker"

Hamburg - Florian Kringe bleibt dem FC St. Pauli erhalten. Die Hamburger haben den Vertrag mit dem Mittelfeldspieler um ein Jahr bis 2014 verlängert. Der 30-Jährige war im vergangenen Sommer vom damaligen Meister Borussia Dortmund ans Millerntor gewechselt und kam in der abgelaufenen
Saison auf 27 Einsätze.
"Ich fühle mich ausgesprochen wohl im Verein und in der Stadt und freue mich, dass es bei St. Pauli weitergeht. Ich möchte nun meinen Teil dazu beitragen, dass wir eine bessere Saison spielen als die letzte", sagte Kringe.

Azzouzi: "Ein absoluter Teamspieler"



"Flo hat im letzten Jahr gezeigt, dass er aufgrund seiner großen Erfahrung und seiner fußballerischen Qualität ein wichtiger Spieler für uns sein kann, und uns war schnell klar, dass wir den Weg mit ihm weiter gehen wollen. Er hat sich als absoluter Teamspieler erwiesen und auf und neben dem Platz eine wichtige Rolle in der Mannschaft eingenommen", erklärt Sportdirektor Rachid Azzouzi.
Verwandte Artikel
Stadion-Besuch?
2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH