offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

22.03.2013 - 16:04 Uhr


Kapllani wieder im Mannschaftstraining

In bisher 18 Saisoneinsetzen erzielte Kapllani (l.) sieben Tore für die Bornheimer

In bisher 18 Saisoneinsetzen erzielte Kapllani (l.) sieben Tore für die Bornheimer

Frankfurt - Der Start ins Jahr 2013 verlief für Edmond Kapllani alles andere als optimal: Während der Frankfurtcup am 4. Januar 2013 eigentlich der Auftakt für das neue Fußballjahr sein sollte, bedeutete das Hallenturnier für den Albaner einen herben Rückschlag.
Nach 2011 erlitt der Torjäger der "Schwarz-Blauen" erneut einen Teilriss des Kreuzbandes und wurde so zu einer Pause gezwungen. Doch der Offensivspieler hat sich zurückgekämpft und die Länderspielpause genutzt, um wieder ins Mannschaftstraining zurückzukehren.

"An die Leistungen der Hinrunde anknüpfen"



"In den letzten zwei Wochen habe ich individuell trainiert. Seit Montag bin ich wieder voll im Training und habe bisher keine Beschwerden. Die Einheiten sind jetzt in der Länderspielpause natürlich ein wenig schwieriger, da wird auch mehr im konditionellen Bereich gearbeitet", erklärt der Stürmer.

In den Verbleibenden Partien hat der 30-Jährige auch noch einiges vor: "Ich will an meine guten Leistungen aus der Hinrunde anknüpfen und wieder meine alte Form finden, das ist mein Ziel."
Verwandte Artikel
Stadion-Besuch?

FAN-NEWSLETTER

2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH