offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

17.06.2013 - 13:37 Uhr


Jendrisek wechselt nach Cottbus

Erik Jendrisek (l.) spielte in der vergangenen Saison beim SC Freiburg (neun Einsätze)

Erik Jendrisek (l.) spielte in der vergangenen Saison beim SC Freiburg (neun Einsätze)

Cottbus - Der FC Energie Cottbus hat mit Erik Jendrisek einen weiteren Offensivspieler verpflichtet. Der 26-jährige Stürmer unterschrieb am Montag einen Vertrag bis 2016, wird bereits am Nachmittag erstmals mit seiner neuen Mannschaft trainieren und trägt künftig die Rückennummer 26.
Der slowakische Nationalspieler absolvierte insgesamt 48 Bundesliga- und 90 Zweitliga-Partien für Hannover 96, den 1. FC Kaiserslautern, Schalke 04 und den SC Freiburg. 36 Tore stehen dabei für den 1,76 Meter großen Kicker zu Buche.

"Erik hat seine Klasse bereits nachgewiesen, jetzt will er beim FC Energie angreifen", freut sich Trainer Rudi Bommer über die Zusage des erfahrenen Stürmers. Erik Jendrisek gehörte 2010 bei der Weltmeisterschaft zum Aufgebot der Slowakei, wurde bei der Endrunde dreimal eingesetzt und stand bei der Achtelfinal-Niederlage gegen Holland auf dem Platz.
Verwandte Artikel
Stadion-Besuch?
2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH