offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

20.02.2013 - 23:22 Uhr


Jahn erkämpft Remis

Heimstetten - Der SSV Jahn Regensburg hat am Mittwochabend im Testspiel beim SV Heimstetten 2:2 (1:2)-Unentschieden gespielt. Coach Franz Smuda ließ nahezu die gleiche Elf auflaufen, die am Freitag unglücklich gegen Eintracht Braunschweig verloren hatte.
Im Sportpark Heimstetten spielte die Jahn-Elf gut nach vorne, ging in der 23. Minute durch Ramon auch verdient in Führung. Der Tabellensiebte der Regionalliga Bayern konnte aber nur sieben Minuten später durch einen blitzsauberen Konter ausgleichen und ging kurz vor dem Pausenpfiff durch einen Elfmeter sogar mit 2:1 in Führung.

Smuda wechselte nach der Halbzeitpause die Mannschaft komplett durch, zum ersten Mal durften sich auch die Winter-Neuzugänge Koke und Bernhard Hendl auf dem Platz präsentieren. Im zweiten Durchgang erspielte sich Regensburg mehrere gute Chancen, musste aber bis zur 86. Minute auf das Tor warten: Koke sorgte mit einem direkt verwandelten Freistoß für das 2:2 beim Viertligisten.

Aufstellung 1. Halbzeit: Ochs - Nachreiner, Laurito, Kamavuaka, Rahn - Altinay, de Guzman - Carlinhos, Hein, Haag - Machado

Aufstellung 2. Halbzeit: Hendl - Altinay, Erfen, Müller, Smarzoch - Beck-Gomez, Wießmeier - Weidlich, Amachaibou - Sembolo, Koke
Verwandte Artikel
Stadion-Besuch?
2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH