offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

02.08.2012 - 15:25 Uhr


Hasenhüttl kehrt nach Erkrankung zurück

Ralph Hasenhüttl war als Profi unter anderem für die SpVgg Greuther Fürth und den 1. FC Köln aktiv

Ralph Hasenhüttl war als Profi unter anderem für die SpVgg Greuther Fürth und den 1. FC Köln aktiv

Aalen - Gute Nachrichten für Zweitliga-Neuling VfR Aalen: Cheftrainer Ralph Hasenhüttl ist am Donnerstag nach seiner schweren Erkrankung auf den Trainingsplatz zurück gekehrt. Der Hanta-Virus hatte den Österreicher in den vergangenen drei Wochen außer Gefecht gesetzt.
Im Rahmen der Pressekonferenz vor dem Zweitligadebüt am Sonntag in Duisburg gab Hasenhüttl Auskunft über seinen aktuellen Gesundheitszustand. "Die Ärzte haben mir bei einer abschließenden Untersuchung grünes Licht gegeben. Ich soll zwar noch nicht Laufen, aber das war ohnehin nie meine größte Leidenschaft," sagte Hasenhüttl, der sich sichtlich bewegt für die große Anteilnahme und die vielen Genesungswünsche bedankte.

"Wir sind sehr glücklich, dass Ralph wieder an Bord ist. Die letzten Tage und Wochen waren für alle Beteiligten nicht einfach, aber wir waren im ständigen Austausch mit Ralph und freuen uns, dass seine Genesung nun so weit fortgeschritten ist, dass er sein Cheftraineramt wieder ausüben kann," sagte Sportdirektor Markus Schupp.
Verwandte Artikel
Tabellenrechner

FAN-NEWSLETTER

2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH