offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

11.02.2013 - 15:26 Uhr


Gündüz und Aydin fallen verletzt aus

Mirkan Aydin (r.) hat in der laufenden Spielzeit in fünf Einsätzen drei Tore erzielt

Mirkan Aydin (r.) hat in der laufenden Spielzeit in fünf Einsätzen drei Tore erzielt

Bochum - Der VfL Bochum muss längere Zeit auf seine verletzten Offensivspieler Selim Gündüz und Mirkan Aydin verzichten.
Während Gündüz einen Kreuzbandriss im rechten Knie erlitten hat und voraussichtlich bis zum Saisonende nicht mehr zur Verfügung stehen wird, wird Aydin wegen Schmerzen im rechten Wadenbein operiert werden und drei bis vier Wochen ausfallen.

Gündüz zog sich seine Verletzung in der vergangenen Woche im Training zu. Der 18-jährige Angreifer hatte im Vorjahr bereits eine Kreuzbandverletzung im linken Knie erlitten.

Aydins Schmerzen waren wiedergekehrt, nachdem der 25-Jährige bei einem Zweikampf im Training eine Prellung im Bereich des Wadenbeins davongetrug, in welches ihm nach einem Bruch im Februar 2012 bereits eine Platte eingesetzt worden war.
Verwandte Artikel
Tabellenrechner

FAN-NEWSLETTER

2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH