offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

28.03.2013 - 10:48 Uhr


Görlitz verlässt Ingolstadt zum Saisonende

Andreas Görlitz spielt seit Sommer 2010 für die

Andreas Görlitz spielt seit Sommer 2010 für die "Schanzer" und absolvierte seitdem 63 Pflichtspiele

Ingolstadt - Die Zeit von Andreas Görlitz auf der Schanz neigt sich dem Ende entgegen: Der 31 Jahre alte Abwehrspieler wird den FCI am Saisonende verlassen.
Der frühere Bayern- und 1860-Profi kam im Sommer 2010 nach Ingolstadt und absolvierte seitdem 63 Pflichtspiele im FCI-Dress. In der laufenden Saison kam Görlitz bisher acht Mal in der 2. Bundesliga zum Einsatz. "Der FCI ist ein super Verein und ich hatte hier zwei sehr schöne Jahre, die aktuelle Saison läuft für mich unbefriedigend. Daher will ich mich jetzt noch einmal verändern", erklärt der gebürtige Weilheimer seine Entschiedung.

Nun will sich der Defensivmann aber nochmal voll auf den FCI konzentrieren - Schließlich sind noch acht Pflichtspiele zu absolvieren, bevor sich der Mann mit der Nummer 37 nach dem letzten Spieltag am 19. Mai verabschiedet.
Verwandte Artikel
Stadion-Besuch?
2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH