offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

18.02.2013 - 18:06 Uhr


Gaus fehlt ein Mal

Frankfurt/Main - Das DFB-Sportgericht hat die Sperre für Marcel Gaus, Lizenzspieler des FSV Frankfurt, wegen unsportlichen Verhaltens auf ein Meisterschaftsspiel festgelegt. Dadurch ist er bei der folgenden Partie des FSV Frankfurt beim FC St. Pauli am kommenden Freitag nicht spielberechtigt, kann aber beim Heimspiel gegen den 1. FC Köln wieder eingesetzt werden.
Der Mittelfeldspieler wurde beim letzten Heimspiel des FSV Frankfurt am Sonntag gegen den FC Energie Cottbus in der 68. Spielminute per Roter Karte des Feldes verwiesen. Im Laufduell soll er seinen Gegenspieler Alexander Ludwig 25 Meter vor dem Tor durch eine Berührung zu Fall gebracht haben.
Verwandte Artikel
Tabellenrechner

FAN-NEWSLETTER

2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH