offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

30.06.2013 - 20:52 Uhr


Fürth und 1860 siegen - drei Clubs spielen remis

Nikola Djurdjic (l.) bringt die SpVgg Greuther Fürth in Fügen gegen Slavia Prag in Führung (Copyright: Imago)

Der FC Ingolstadt um Christoph Knasmüller (l.) trennte sich von Maccabi Tel Aviv 0:0-Unentschieden

Peter Neururer kommt mit seinem VfL Bochum gegen Preußen Münster nicht über ein 1:1 hinaus

München - Für gleich fünf Vereine der 2. Bundesliga standen am Sonntag Testspiele auf dem Programm. Die SpVgg Greuther Fürth testete gegen den tschechischen Traditionsverein Slavia Prag, die Münchner "Löwen" trafen auf Zaglebie Lubin und der 1. FC Union Berlin bekam es mit FK Banik Most zu tun. Die "Schanzer" aus Ingolstadt spielten im Trainingslager im österreichischen Leogang gegen Maccabi Tel Aviv und der VfL Bochum trat im Takko-Stadion zu Telgte dem Lokalrivalen SC Preußen Münster gegenüber.
SpVgg Greuther Fürth - Slavia Prag 3:0

Die SpVgg Greuther Fürth hat den tschechischen Traditionsverein Slavia Prag souverän besiegt. In der ersten Halbzeit brachte Nikola Djurdjic das "Kleeblatt" zunächst per Strafstoß mit 1:0 in Führung. In der zweiten Hälfte schraubten Niko Gießelmann und Stefan Lex den Vorsprung dann weiter in die Höhe. (weitere Infos)


TSV 1860 München - Zaglebie Lubin 2:0

Die Münchner "Löwen" haben ihr Testspiel gegen den polnischen Club Zaglebie Lubin mit 2:0 gewonnen. In Prien am Chiemsee erzielten Neuzugang Stephan Hain und Marin Tomasov die Tore für den TSV. Trainer Alexander Schmidt war durchaus zufrieden. (weitere Infos)


SC Preußen Münster - VfL Bochum 1:1

Der VfL bleibt auch im dritten Testspiel ungeschlagen. Beim Gastspiel im Takko-Stadion in Telgte trennten sich die Buchumer vor rund 3.500 Zuschauern von "Gastgeber" Preußen Münster mit 1:1. Der Drittligist ging durch Patrick Kirsch in der ersten Halbzeit in Führung (25.). Nach dem Seitenwechsel gelang Holmar Örn Eyjolfsson auf Vorlage von Mo Chaftar der Ausgleich (77.). (weitere Infos)


1. FC Union Berlin - FK Banik Most 2:2

Martin Dausch brachte die "Eisernen" bereits nach neun Spielminuten mit 1:0 in Führung, was gleichzeitig den Halbzeitstand bedeutete. Nach dem Seitenwechsel übernahmen allerdings die Tschechen das Kommando und drehten das Spiel. Torsten Mattuschka traf dann aber per Strafstoß noch zum Ausgleich. (weitere Infos)


FC Ingolstadt - Maccabi Tel Aviv 0:0

Der FC Ingolstadt kam in seinem Testspiel gegen den israelischen Club Maccabi Tel Aviv, das im Rahmen des Trainingslagers im österreichischen Leogang ausgetragen wurde, nicht über ein 0:0-Unentschieden hinaus. Während ihres Weiteren Aufenthalts haben die "Schanzer" noch zwei weitere Vorbereitungspartien geplant.
Verwandte Artikel
Stadion-Besuch?
2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH