offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

12.02.2013 - 19:44 Uhr


Friend läuft, Aygün beim Team

München - Am Dienstagmorgen schnürte Rob Friend vom TSV 1860 München nach seiner Muskelverletzung erstmals wieder die Laufschuhe. Zwar ist der Kanadier beim Laufen schmerzfrei, trotzdem bremst Cheftrainer Alexander Schmidt den 32-Jährigen noch ein. "Bei einem Muskelfaserriss müssen wir vorsichtig sein. Deshalb ist er auch für das Spiel am Freitag gegen Bochum noch keine Option."
Besser sieht es bei Necat Aygün aus. Der Innenverteidiger absolvierte am Dienstag beide Übungseinheiten mit der Mannschaft. Nach überstandener Reizung am Mittelfußknochen könnte der 32-Jährige gegen Bochum in den "Löwen"-Kader zurückkehren.
Verwandte Artikel
Tabellenrechner

FAN-NEWSLETTER

2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH