offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

31.08.2012 - 10:55 Uhr


"Rote Teufel" verpflichten Riedel

Kaiserslautern - Der 1. FC Kaiserslautern hat Abwehrspieler Florian Riedel vom Drittligisten VfL Osnabrück verpflichtet. Der FCK und Osnabrück einigten sich am Donnerstag, 30. August 2012, über die Einzelheiten des Transfers.
Der 22-Jährige unterschrieb einen Dreijahresvertrag bis Juni 2015 beim Pfälzer Traditionsverein. Über die Wechselmodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

Abwehrspieler mit internationaler Erfahrung



Riedel absolvierte in seiner bisherigen Karriere 42 Regionalliga-Begegnungen für Hertha BSC II (drei Tore), 25 Spiele in der niederländischen Jupiler League sowie 21 Partien in der 3. Liga für den VfL Osnabrück. Zudem kam er für Hertha BSC in der Qualifikation für den UEFA Cup zu seinem Einsatz.
Verwandte Artikel
Tabellenrechner

FAN-NEWSLETTER

2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH