offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

20.01.2013 - 18:54 Uhr


"Rote Teufel" siegen

Belek - Zum vierten Testspiel der Wintervorbereitung und erstem Spiel im türkischen Trainingslager traf der FCK am Sonntagabend in Belek auf den ungarischen Erstligisten FC Ujpest. Vor 150 Zuschauern erzielten Bunjaku (zwei) und Derstroff die Treffer beim verdienten 3:1-Sieg.
Franco Foda ließ gleich drei Neuzugänge von Beginn an auflaufen und schickte zudem Testspieler Mohamadou Bah in der Startformation aufs Feld. Der Ghanaer verletzte sich schon nach wenigen Minuten schwer am Fuß und wurde direkt ins nächste Krankenhaus gefahren. Alle Anzeichen deuten auf eine schwerwiegende Verletzung hin.

Doppelter Bunjaku



Albert Bunjaku kam für Bah aufs Feld und der FCK machte schnell deutlich, wer das Sagen auf dem Platz hat. Einige hochkarätige Chancen erspielte sich die von Florian Dick als Kapitän aufs Feld geführte Elf, der schönste Spielzug endete über rechts in einer präzisen Flanke von Alexander Baumjohann auf Mo Idrissou, dessen Kopfball aber sein Ziel verfehlte. Doch wenige Augenblicke später konnte Albert Bunjaku einen guten Pass zur verdienten Führung vollstrecken.

Nach einer guten halben Stunde erhöhte Bunjaku nach Pass von Neuzugang Benjamin Köhler auf 2:0. ie Ungarn kamen eigentlich zu keiner nennenswerten Szene, trafen aber dennoch zum Anschluss, als sie einen Freistoß aus etwa 23 Metern direkt verwandelten. Mit 2:1 ging es in die Kabinen.

Derstroff setzt Schlusspunkt



Auch die zweite Hälfte hatte es in sich, auch wenn lange keine Tore fielen. Die Partie spielte sich über weite Strecken im Mittelfeld ab. Die Zuschauer bekamen einige harte Zweikämpfe und nur wenige wirkliche Torgelegenheiten zu sehen.

In der 74. Minute wechselte Foda erneut und brachte Denis Linsmayer und Julian Derstroff für Baumjohann und Bunjaku.Kurz bevor mit Sascha Wolfert der nächste Youngster eingewechselt wurde, markierte Derstroff nach feinem Pass von Mimoun Azaouagh das 3:1. Bei diesem Stand sollte es dann auch bleiben.

FCK: Sippel, Simunek, Azaouagh, Idrissou (78. Wolfert), Baumjohann (74. Linsmayer), Torrejon (82. Orban), Weiser, Dick, Köhler (46. Borysiuk), Löwe (46. Bugera), Bah (3. Bunjaku, 74. Derstroff)

Tore: 1:0 Bunjaku (21.); 2:0 Bunjaku (33.); 2:1 Kabat (42.); 3:1 Derstroff (78.)
Verwandte Artikel
Stadion-Besuch?
2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH