offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

17.05.2013 - 14:07 Uhr


"Löwen" verlängern mit Kessel und Vrancic

Braunschweig - Eintracht Braunschweig hat die zum Saisonende auslaufenden Verträge mit Benjamin Kessel um zwei Jahre und Damir Vrancic um ein Jahr verlängert.
Benjamin Kessel wechselte im Sommer 2010 zu den "Löwen" und bestritt seitdem 53 Partien (28/2. Bundesliga, 24/3. Liga, 1/DFB-Pokal) im Trikot der "Blau-Gelben". Der 25-jährige Verteidiger schoss ein Tor für die Eintracht.

"Ich freue mich, dass mir die Eintracht weiterhin das Vertrauen schenkt und auch in der Bundesliga auf mich setzt. Ich fühle mich in Braunschweig und innerhalb der Mannschaft - die sowohl sportlich als auch charakterlich top ist - absolut wohl", sagt Kessel.

Vrancic: "Freue mich, dass es geklappt hat"



Damir Vrancic gehört seit Sommer 2009 zum Kader von Eintracht Braunschweig. Der 27-jährige Mittelfeldspieler absolvierte in dieser Zeit 105 Spiele (53/2. Bundesliga, 49/3. Liga, 3/DFB-Pokal) und erzielte elf Treffer. Mit seinem Tor zum 1:0 beim FC Ingolstadt machte er den Bundesligaaufstieg der "Blau-Gelben" perfekt.

"Ich weiß, was ich an dem Verein habe und freue mich, dass es mit der Vertragsverlängerung am Ende geklappt hat. Nach den zwei Aufstiegen wollte ich mir die Bundesliga natürlich nicht entgehen lassen", sagte Vrancic.
Verwandte Artikel
Tabellenrechner

FAN-NEWSLETTER

2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH