Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

08.04.2014 - 09:04 Uhr


Wieder ein Torfestival?

Das Hinspiel gewann Fürth mit 6:2 - es war das bislang torreichste Spiel (ab 12:45 Uhr im Live-Ticker) dieser Zweitligasaison. Fürth schoss zum einzigen Mal in der 2. Bundesliga sechs Auswärtstore, Aue kassierte zum einzigen Mal in Liga zwei sechs Gegentore zu Hause.

  • Fürth verlor nur eins der letzten neun Spiele gegen Aue (im Oktober 2010 zu Hause mit 1:2).
  • Niclas Füllkrug sorgte dabei innerhalb der ersten 17 Minuten für den bislang einzigen lupenreinen Hattrick dieser Saison, später legte er noch einen vierten Treffer drauf.

  • Ronny König gewann mit Wehen, Oberhausen und Aue von zehn Spielen gegen Fürth kein einziges, erzielte auch kein Tor gegen die Franken.

  • Fürth ist seit neun Spielen ungeschlagen. Die letzte Niederlage gab es mit 1:2 in Kaiserslautern am 20. Spieltag.

  • Fürth teilte in vier der letzten fünf Spiele die Punkte.

  • Aue verlor nur eins der letzten fünf Spiele (mit 0:1 in Bochum am 28. Spieltag).

  • Der FCE hat bereits jetzt öfter gewonnen (zehn Siege) als in der kompletten letzten Saison (neun).

  • Fürth ist seit sieben Heimspielen ungeschlagen.

  • Nur zwei Mannschaften haben auswärts seltener gewonnen als Aue (zwei Auswärtssiege).

  • Aue hat keines der letzten 24 Spiele verloren, in denen man den Treffer zur 1:0-Führung erzielt hatte.

  • In zehn Partien hat Fürth trotz eines zwischenzeitlichen Rückstands noch gepunktet - Ligaspitze.

Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger
Clubs & Spieler

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH