offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

24. Spieltag

10.03.2014 | 20:15 Uhr

boc.png sgf.png
  • VfL Bochum
  • 0 : 2
    0 : 1
  • Greuther Fürth

2. Bundesliga

04.03.2014 - 11:03 Uhr


Bei wem platzt der Knoten?

Der VfL Bochum wartet seit vier Heimspielen auf einen Sieg. Nach zuvor drei Heimniederlagen gab es im letzten Heimspiel gegen Düsseldorf immerhin mal wieder ein Remis (0:0).  Die SpVgg Greuther Fürth (Montag, ab 20 Uhr im Live-Ticker) ist seit drei Auswärtsspielen sieglos, hat aus diesen drei Spielen nur einen von neun möglichen Punkten geholt.

  • Befreiungsschlag vergangene Woche: Im vierten Spiel des Jahres 2014 landete Fürth den ersten, hart umkämpften Sieg.

  • Bochum hat nur eine der letzten acht Partien gewonnen.

  • Kein Team landete mehr Siege als Fürth. Über die Hälfte der Spiele (zwölf von 23) hat Fürth gewonnen.

  • Bochum hat gegen Fürth von elf Zweitliga-Begegnungen nur zwei gewonnen (jeweils in Fürth): 3:1 im September 2005 und in der aktuellen Saison mit 2:0 (Tore: Piotr Cwielong und Yusuke Tasaka).

  • Für Piotr Cwielong war jener Treffer im Hinspiel das einzige Saisontor.

  • Zuhause hat Bochum noch kein Zweitligaspiel gegen die Franken gewonnen (zwei Unentschieden, drei Niederlagen).

  • In zehn der elf Zweitligaspiele gegen Bochum hat Greuther Fürth mindestens ein Tor erzielt, nur in der Hinrunde dieser Saison nicht (0:2-Niederlage).

  • Peter Neururer hat als Trainer nie gegen Fürth verloren (sechs Siege, zwei Remis mit Offenbach, Ahlen, Bochum und Duisburg).

Twitter

Tabelle
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH