Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

25.02.2014 - 16:10 Uhr


FSV reist mit Schreckens-Bilanz nach Fürth

Der FSV Frankfurt hat keines seiner letzten zehn Zweitligaduelle gegen die Fürther gewonnen (sechs Remis, vier Niederlagen).

  • Der letzte Frankfurter Sieg gegen die Franken liegt über 30 Jahre zurück! Am 4. Dezember 1982 siegten die Bornheimer zu Hause mit 2:0 gegen die SpVgg Greuther Fürth.

  • In sechs der letzten acht Duelle blieb Fürth gegen den FSV ohne Gegentreffer - zuletzt gab es aber zwei Mal hintereinander ein 1:1-Unentschieden (in der Hinrunde erzielten Tom Weilandt und Denis Epstein die Tore).

  • FSV-Trainer Benno Möhlmann ist in Fürth eine Ikone, drei Mal war er dort als Chefcoach angestellt und arbeitete in dieser Funktion insgesamt fast acht Jahre.

  • Björn Schlicke bestritt seine ersten Zweitliga-Spiele für Greuther Fürth, insgesamt kam er für die Franken zwischen 2000 und 2003 in 43 Partien zum Einsatz und erzielte zwei Tore.

  • Fürth ist seit 4 Heimspielen ungeschlagen, holte daraus zehn der möglichen zwölf Punkte. Allerdings stotterte zuletzt der Offensivmotor etwas, in den letzten drei Heimspielen schossen die Franken jeweils nur ein Tor.

Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger
Clubs & Spieler

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH