Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

25.02.2014 - 15:50 Uhr


Starker SCP fordert auswärtsstarke Bochumer

Der SC Paderborn ist seit sieben Spielen ungeschlagen (fünf Siege). Der Außenseiter greift in den Kampf um die Aufstiegsplätze ein.

  • Bochum kassierte in den letzten fünf Auswärtsspielen kein Gegentor, stellte damit den Rekord in der 2. Bundesliga ein (unter anderem gehalten vom VfL selbst). In Paderborn kann die Neururer-Elf nun Geschichte schreiben.

  • In den letzten drei Aufeinandertreffen beider Teams erzielte das Heimteam jeweils vier Tore: Bochum gewann zu Hause 4:0 und 4:2, Paderborn mit 4:0.

  • In der Hinrunde ging Paderborn im rewirpowerSTADION mit einer 2:0-Führung in die Halbzeitpause – nach dem Seitenwechsel drehte Bochum das Spiel noch in einen 4:2-Sieg.

  • In den letzten drei Gastspielen in Paderborn blieb Bochum torlos (0:4, 0:0, 0:0).

  • Paderborn gewann aber insgesamt nur zwei der neun Zweitligaduelle gegen Bochum.

  • Paderborns Angreifer Mahir Saglik ging in der Saison 10/11 für den VfL Bochum auf Torejagd in der 2. Bundesliga, war aber nicht allzu erfolgreich: In 26 Partien gelangen ihm nur drei Treffer.

  • SCP-Trainer Andre Breitenreiter wurde einst als Bundesliga-Profi fünf Mal gegen den VfL Bochum eingesetzt und erzielte dabei drei Treffer – alle Tore gelangen ihm als Joker.

Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH