offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

23. Spieltag

03.03.2014 | 20:15 Uhr

stp.png fcu.png
  • FC St. Pauli
  • 2 : 1
    0 : 0
  • 1. FC Union Berlin

2. Bundesliga

25.02.2014 - 15:35 Uhr


Union will ersten Sieg am Millerntor

Am Millerntor gewann Union Berlin in der 2. Bundesliga und der Regionalliga noch nie (drei Unentschieden und drei Niederlagen).

  • In der Hinrunde lag St. Pauli bereits nach sechs Minuten mit 2:0 in Führung (Verhoek sorgte nach 26 Sekunden für das bislang schnellste Saisontor, Bartels traf in der 6. Minute) - Torsten Mattuschka (36.), Adam Nemec (59.) und Simon Terodde (86.) drehten das Spiel aber noch in einen Sieg der Eisernen.
  • Auf Grund der Heimschwäche kriegen die Kiezkicker einfach keine Serie an den Start. Immer, wenn die Chance besteht, auf einen Aufstiegsplatz zu klettern, gibt es am Millerntor den Rückschlag.
  • In den neun Zweitligaduellen gegen St. Pauli erzielte Union 18 Tore - gegen keinen anderen aktuellen Ligarivalen trafen die Berliner im Schnitt so häufig.
  • Torsten Mattuschka erzielte in sieben Duellen gegen St. Pauli fünf Treffer, alleine in den letzten drei Duellen traf er vier Mal.
  • Florian Kringe feierte am 7. Oktober 2002 noch mit dem 1. FC Köln einen 7:0-Kantersieg gegen Union und schnürte dabei zum einzigen Mal in der 2. Bundesliga einen Doppelpack – für die Unioner war es damals die höchste Niederlage ihrer Zweitliga-Historie.
  • Bernd Nehrig spielte bislang vier Mal in der 2. Bundesliga gegen Union und erzielte dabei drei Treffer (stets mit Fürth).
  • Fin Bartels erzielte in drei der letzten vier Spiele gegen Union Berlin ein Tor.
  • Union schoss in sechs Spielen drei oder mehr Tore - Ligaspitze (mit anderen).

Twitter

Torjäger
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH