offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

23. Spieltag

01.03.2014 | 13:00 Uhr

sv_Sandhausen.png 1860_muenchen_1.png
  • SV Sandhausen
  • 0 : 0
    0 : 0
  • TSV 1860 München

2. Bundesliga

25.02.2014 - 16:25 Uhr


Heimstarker SVS will Revanche gegen Löwen

Die einzigen beiden Heimniederlagen in dieser Saison gab es für Sandhausen gegen die Topteams aus Köln und Fürth. Für alle anderen Gäste war das Hardtwaldstadion ein heißes Pflaster.

  • In der vergangenen Saison trafen 1860 München und Sandhausen erstmals aufeinander, beide Spiele gewannen die Löwen (4:0 Heim- und 1:0 Auswärtssieg). In der Hinrunde revanchierte sich der SVS mit einem 2:0-Erfolg in der Allianz Arena (Tore: Hübner, Jovanovic).

  • Nach jener 0:2-Heimpleite gegen Sandhausen am 6. Spieltag musste Alexander Schmidt bei den Löwen gehen.

  • Sandhausen verlor in der 2. Bundesliga nur einmal höher als beim 0:4 bei 1860 München in der letzten Saison (12/13: 1:6 gegen Hertha BSC).

  • Die Löwen sind seit fünf Spielen sieglos, zuletzt gab es mit dem 2:2 nach 0:2-Rückstand gegen Paderborn zumindest ein kleines Erfolgserlebnis.

  • Für Nicky Adler ist 1860 der ultimative Angstgegner, sechsmal trat er in der 2. Bundesliga gegen die Löwen an und verlor immer (mit Duisburg, Osnabrück und Sandhausen).

  • Dabei kennt Adler die Löwen bestens, stand er doch von 2003 bis 2007 bei 1860 unter Vertrag - für die 60er bestritt er auch seine ersten 33 Zweitligaspiele und traf dabei fünf Mal.
  • 1860 München erzielte nur einmal mehr als zwei Tore in einem Spiel. Auch Sandhausen steht mit nur 39 Toren nicht gerade für ein Offensivfeuerwerk.

Twitter

Tabelle
Service
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH