Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

03.12.2013 - 15:12 Uhr


St. Paulis schwarze Serie

Der FC St. Pauli ist gegen den FC Erzgebirge Aue (Freitag, ab 18:15 Uhr im Live-Ticker) seit fünf Pflichtspielen sieglos (ein Remis und drei Niederlagen in der 2. Bundesliga, dazu im DFB-Pokal eine Niederlage im Elfmeterschießen).

  • St. Paulis einziger Sieg in insgesamt sieben Pflichtspielen gegen den FC Erzgebirge datiert vom 2. Mai 2008 (2. Bundesliga, zu Hause 4:2).

  • Bei diesem Sieg gelangen St. Pauli mehr Tore als in den übrigen sechs Partien zusammen (drei).

  • In Aue gewann St. Pauli noch nicht, in den vier Pflichtspielen im Erzgebirge gelang den Hamburgern insgesamt nur ein Tor.

  • Drei der vier Pflichtspiele in Aue endeten 0:0 (im Pokalspiel siegte Aue anschließend im Elfmeterschießen).

  • Wieder stabil: Die bittere 2:6-Schlappe am 13. Spieltag gegen Fürth konterte Aue mit einer Mini-Serie von drei ungeschlagenen Spielen.

  • Rückschlag gegen Köln: Nach zwei Zu-Null-Siegen unter Trainer Roland Vrabec gab es zuletzt mit der 0:3-Heimniederlage gegen Köln den ersten Rückschlag unter dem Frontzeck-Nachfolger.

  • Fast mit Torgarantie: Aue blieb nur in drei Spielen ohne eigenes Tor - Ligabestwert.

  • Aue gewann drei der letzten vier Heimspiele. Die 2:6-Heimniederlage gegen Fürth fällt dabei etwas aus dem Rahmen.

  • Auswärts läuft es: St. Pauli hat drei der letzten vier Auswärtsspiele gewonnen, nur die 1:4-Schlappe auf dem Betzenberg (13. Spieltag) passt nicht ins Bild.

Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH