Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

12.11.2013 - 15:08 Uhr


Zweitliga-Bilanz spricht für Paderborn

In der 2. Bundesliga gewann der SC Paderborn beide Spiele gegen SV Sandhausen (Freitag, ab 18:15 Uhr im Live-Ticker). In der letzten Saison gab's zu Hause einen 3:0-Sieg und auswärts ein 3:1.

  • Sandhausen und Paderborn trafen sonst nur noch in der Saison 08/09 in der 3. Liga in Pflichtspielen aufeinander - damals gewann der SVS beide Partien (4:0 zu Hause, 2:1 in Paderborn).

  • Frank Löning spielte von 2008 bis 2010 für Paderborn und schoss den SCP mit zwei Toren in den Relegationsspielen gegen Osnabrück in die 2. Bundesliga.

  • Beim SC Paderborn fehlt ein Trio wegen Sperren: Thomas Bertels und Mario Vrancic sahen in Fürth jeweils Rot, Markus Krösche kassierte seine fünfte Gelbe.

  • Siege sind selten geworden: Der SVS gewann nur eines der letzten fünf Spiele.

  • Dämpfer in Fürth: Paderborn verlor nur eines der letzten fünf Spiele (zuletzt 0:3 in Fürth).

  • Für Unterhaltung ist gesorgt: In den Spielen von Paderborn ging es besonders torreich zu: 49 Tore fielen - Ligaspitze.

  • Die schwächste Offensive der Liga: Sandhausen ist die Mannschaft mit den wenigsten Treffern, nur zehn Tore erzielte man.

  • Zu Hause viele Punkteteilungen: Kein Team teilte sich zu Hause häufiger die Punkte als Sandhausen (vier Mal).

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Die Bundesliga APP

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH