Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

01.10.2013 - 14:20 Uhr


Traditionsduell in Bielefeld

Wiedersehen zweier Traditionsclubs in der 2. Bundesliga: dort haben sich Arminia Bielefeld und der 1. FC Kaiserslautern bis jetzt nur in der Saison 2009/10 gegenüber gestanden. Der FCK gewann damals beide Spiele (1:0 zu Hause und 2:1 auswärts).

  • Bielefeld hat in der laufenden Saison vier Siege gefeiert, nur Greuther Fürth und Union Berlin haben bisher mehr eingefahren.

  • Die Arminia kassierte fünf Mal mindestens zwei Gegentore, nur Cottbus und Ingolstadt passierte das häufiger.

  • Unter dem neuen Trainer Kosta Runjaic hat Kaiserslautern vier der sechs möglichen Punkte geholt (0:0 in Köln, 3:0 gegen Sechzig) und zudem im DFB-Pokal gegen Hertha gewonnen.

  • Kaiserslautern spielte in der letzten Saison am häufigsten remis (13 Mal, wie 1860 München), in dieser Spielzeit teilten die Pfälzer erst zwei Mal die Punkte.

  • Das letzte Pflichtspiel zwischen beiden Teams fand am 26. Oktober 2010 statt, damals siegte der FCK im DFB-Pokal (2. Runde) zu Hause mit 3:0.

  • Die letzten vier Pflichtspiele zwischen beiden Teams gewann alle Kaiserslautern, keines der letzten zehn Duelle gegen die Arminia hat der FCK verloren (sieben Siege, drei Remis).

  • Den letzten Sieg gegen Kaiserslautern feierte Bielefeld am 27. August 1999 (in der Bundesliga auswärts mit 2:0).

  • Der letzte Heimsieg gegen die Pfälzer datiert vom 10. September 1983 (3:2 in der Bundesliga).

  • Stefan Kuntz, der jetzige Vorstandsvorsitzende des FCK, bestritt 65 Bundesliga-Spiele (25 Tore) für die Arminia.

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH