Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

17.09.2013 - 12:03 Uhr


Bochum will oben dranbleiben

Nachdem Bochum viermal in Folge ohne Sieg geblieben war, gewann der VfL die letzten beiden Spiele und rangiert auf Platz 4.

  • Zuletzt gab es für Bochum sogar ein 2:0 beim vorherigen Tabellenführer Greuther Fürth - es war zugleich das erste Spiel des VfL ohne Gegentor in dieser Saison.

  • Mit elf Punkten verbucht Bochum seine beste Ausbeute nach sieben Spieltagen seit dem Bundesliga-Abstieg 2010.

  • Bochum hat viermal doppelt getroffen - keiner häufiger.

  • Bochum verspielte schon zweimal eine Führung (bei beiden Remis).

  • Der VfL hat am 6. Spieltag gegen Paderborn trotz eines 0:2-Rückstands gewonnen (4:2).

  • Aalen spielte als einziges Team viermal zu null.

  • Aalen kassierte aber auch als einzige Mannschaft in dieser Saison fünf Gegentore in einem Spiel (1:5 in Cottbus).

  • Auf dieses 1:5 am 4. Spieltag gab Aalen die richtige Antwort und überstand die letzten drei Spiele ungeschlagen (4:0 gegen Kaiserslautern, zwei Remis).

  • Aalen hat eine ausgeglichene Bilanz - der Vorsprung auf Rang 16 beträgt aber nur einen Punkt.

  • Aalen blieb dreimal torlos - nur 1860 München häufiger (viermal).

  • Der VfR traf gegen den FCK häufiger (viermal) als in den anderen sechs Spielen zusammen (drei Tore - nie mehr als eines pro Spiel).

  • Bochum hat gegen Aalen noch nicht gewonnen: In der letzten Saison gab es eine 0:1-Heimniederlage des VfL und ein 2:2 in Aalen.

  • Peter Neururer hatte es in seiner langen Trainer-Laufbahn noch nie mit dem VfR Aalen zu tun.

Weitere Artikel
Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH