offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

8. Spieltag

22.09.2013 | 13:30 Uhr

fsv.png fci.png
  • FSV Frankfurt 1899
  • 4 : 1
    2 : 0
  • FC Ingolstadt 04

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Ingolstadt will unten raus

Ingolstadt verlor als einzige Mannschaft schon fünf Spiele. In der letzten Saison kassierte der FCI in der gesamten Hinrunde nur fünf Niederlagen. Seit dem 2. Spieltag belegen die Schanzer einen direkten Abstiegsplatz.
  • Ingolstadt gewann nur ein Spiel (3:2 gegen Bielefeld am 5. Spieltag) - nur Dresden feierte weniger Siege (noch keinen).

  • Ingolstadt blieb dreimal torlos - nur 1860 München häufiger (viermal).

  • Ingolstadt kassierte viermal mindestens zwei Gegentore - keiner häufiger.

  • Zu null spielte der FCI noch nicht - wie nur noch Dresden.

  • Ingolstadt geriet in sechs der sieben Spiele mit 0:1 in Rückstand (keiner häufiger) und ging nur in Dresden mit 1:0 in Führung.

  • Nach vier Spielen ohne Niederlage hat Frankfurt zuletzt in St. Pauli wieder verloren (1:2).

  • Insgesamt ist der FSV seit drei Partien sieglos (zwei Remis, eine Niederlage).

  • In den letzten 15 Spielen hat Frankfurt nur einmal nicht getroffen (beim 0:1 zum Saisonstart gegen Karlsruhe).

  • Der FSV verspielte schon dreimal eine Führung (zwei Remis, eine Niederlage) - keiner häufiger.

  • Umgekehrt hat Frankfurt in dieser Saison nach einem Rückstand nicht mehr gepunktet.

  • Benno Möhlmann war von November 2010 bis November 2011 Trainer in Ingolstadt und betreute den FCI in 37 Zweitligaspielen (zehn Siege, zwölf Remis, 15 Niederlagen).

  • Marco Kurz hat als Trainer gegen den FSV nie verloren (ein Sieg und zwei Remis mit 1860 München und Kaiserslautern).

  • In den acht Duellen seit 2008 gab es keinen Heimsieg (vier Remis, vier Auswärtssiege) - in der letzten Saison setzte sich jeweils der Gast mit 2:0 durch.

Twitter

Tabelle
Service
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH