Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

09.07.2013 - 13:40 Uhr


Sandhausens Kister trifft auf Ex-Club Aalen

Innenverteidiger Tim Kister bestritt vergangene Saison 28 Zweitligaspiele für Aalen (zwei Tore) und wechselte nun zu Sandhausen.

  • Aalen ist eines von nur drei Teams, gegen das Sandhausen in seiner Zweitliga-Historie ungeschlagen ist (ein Heimsieg, ein Auswärtsremis).

  • So viele Punkte wie gegen den VfR (vier) holten die Kurpfälzer ansonsten nur gegen den FC Ingolstadt.

  • 2012 stiegen beide Vereine gemeinsam in die 2. Bundesliga auf, Aalen holte dort jedoch 2012/13 fast doppelt so viele Punkte (46) wie der SVS (26).

  • Aufsteiger Sandhausen hätte eigentlich nach nur einem Jahr in der 2. Liga den Gang in die Drittklassigkeit antreten müssen - da der MSV Duisburg aber keine Lizenz bekam, bleibt der SVS drin

  • Seit dem 11. Spieltag belegte Sandhausen einen der letzten drei Plätze

  • Aalen beendete seine erste Zweitliga-Saison mit einer ausgeglichenen Bilanz und in der oberen Tabellenhälfte (9.)

  • Der VfR war mit 46 Punkten klar der beste Aufsteiger, feierte mehr Siege und holte mehr Zähler als die beiden anderen Neulinge Sandhausen und Regensburg zusammen

  • Lange Zeit hatte Aalen auswärts eine bessere Bilanz als zu Hause und feierte bis zur Winterpause fünf Auswärtssiege

  • Gut war die Heimbilanz von Sandhausen nicht, immerhin gab es aber fünf der sechs Saisonsiege vor eigenem Publikum

  • Sandhausen kassierte acht Heimniederlagen - nur Regensburg mehr (11)

Weitere Artikel
Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH