offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

33. Spieltag

12.05.2013 | 13:30 Uhr

aue.png fci.png
  • FC Erzgebirge Aue
  • 0 : 1
    0 : 0
  • FC Ingolstadt 04

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Aues Lieblingsgegner heißt Ingolstadt

Erzgebirge Aue verlor noch nie ein Zweitligaspiel gegen Ingolstadt (Sieg im Hinspiel, zuvor vier Remis). Gegen keinen anderen Zweitligisten ist Aue außerdem aktuell so lange ungeschlagen wie gegen den FCI (seit fünf Partien).
  • Aue gewann nur eines der letzten sieben Spiele (3:0 in Bochum, 28. Spieltag) und ist seit vier Partien sieglos.

  • 2013 feierte Aue in 13 Partien nur zwei Siege und ist mit elf Punkten nach Regensburg das zweitschlechteste Team.

  • Ingolstadt gewann nur eines der letzten sieben Spiele (2:1 in Regensburg, 30. Spieltag) und kassierte zuletzt zwei Niederlagen.

  • Insgesamt spielt der FCI eine ordentliche Saison und hat schon öfter gewonnen (9-mal) als in der kompletten letzten Saison (achtmal).

  • Aue feierte in den letzten 10 Heimspielen nur 2 Siege, beide in Ost-Derbys: 3:0 gegen Cottbus (19. Spieltag) und 1:0 gegen Dresden (25. Spieltag).

  • In den sechs Heimspielen 2013 schoss Aue nur drei Tore und feierte nur einen Sieg (gegen Dresden).

  • Ingolstadt hat auswärts eine ausgeglichene Bilanz (5 Siege, 5 Niederlagen) - zu Hause ist sie negativ (4 Siege, 6 Niederlagen).

  • Ingolstadt erzielte in den fünf Zweitligaspielen gegen Aue nur drei Tore - nie mehr als eines pro Partie. Im Dezember 2009 gewannen die Schanzer allerdings in der Dritten Liga zu Hause 5:1 gegen Aue.

  • Beide Zweitligaduelle in Aue endeten 1:1-Unentschieden - Ingolstadt war beide Male in Führung gegangen, beide Male gelang dem FCE noch der späte Ausgleich (vergangene Saison in der 84. Minute, vor 2 Jahren in der 86. Minute).

  • In der Drittliga-Saison 09/10 verlor der FCI 0:1 in Aue, hat also im Lößnitztal noch nie ein Pflichtspiel gewonnen.

Twitter

Tabelle
Service
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH