offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

32. Spieltag

03.05.2013 | 18:00 Uhr

aal.png regensburg.png
  • VfR Aalen
  • 2 : 1
    1 : 1
  • SSV Jahn Regensburg

2. Bundesliga

03.05.2013 - 19:53 Uhr


Hübner führt Aalen zum Sieg über Regensburg

Benjamin Hübner erzielte den Siegtreffer beim dritten Heimsieg der Aalener in Serie

Benjamin Hübner erzielte den Siegtreffer beim dritten Heimsieg der Aalener in Serie

Aalen - Der VfR Aalen feierte im Duell mit Absteiger Jahn Regensburg mit einem 2:1 (1:1) den elften Saisonsieg und hat mit 43 Punkten auch rechnerisch mit dem Abstiegskampf nichts mehr zu tun.
Den Siegtreffer im Aufsteigerduell erzielte Benjamin Hübner (78. ). Zuvor hatte im ersten Durchgang Regensburgs Jim-Patrick Müller (29.) die erste Aalener Führung durch Robert Lechleiter (26.) egalisiert.

"Die Mannschaft leistet Sensationelles"



"Die Mannschaft leistet Sensationelles. Wir wurden vor der Saison als Abstiegskandidat gehandelt. Nun hoffen wir, dass es so weitergeht", sagte Lechleiter nach dem dritten Heimsieg in Serie.

5.632 Zuschauer sahen eine Partie auf mäßigem Niveau. Dabei warteten die Gastgeber vorwiegend auf Fehler der Regensburger, die trotz eines Übergewichts im Ballbesitz wenig Torgefahr ausstrahlten. Lechleiters Führung für den VfR bereitete Marcel Reichwein mit einem mustergültigen Zuspiel vor.

Müller gleicht aus



Doch die Freude der Hausherren währte nicht lange. Nur drei Minuten später gelang den Regensburgern mit dem ersten guten Angriff der Ausgleich. Nach einem Doppelpass mit Julian Wießmeier erzielte Müller mit einem Schuss in die rechte untere Torecke das 1:1.

Im zweiten Durchgang sorgte dann eine Standard-Situation für die Entscheidung. Nach einem Freistoß von Lechleiter stieg Hübner am höchsten und verwandelte per Kopf.

Twitter

Torjäger
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH