offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

31. Spieltag

26.04.2013 | 18:00 Uhr

fci.png ebs.png
  • FC Ingolstadt 04
  • 0 : 1
    0 : 0
  • Eintracht Braunschweig

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Matchball für die "Löwen"

Bei zehn Punkten Vorsprung auf Rang 3 fehlt Eintracht Braunschweig vor dem 31. Spieltag nur noch ein Sieg zum direkten Aufstieg.
  • Die Eintracht hat noch nie ein Pflichtspiel gegen den FC Ingolstadt verloren - in der 2. Bundesliga gab es drei Siege, 2009/10 in der 3. Liga einen Sieg und ein Unentschieden.

  • Nach vier Spielen ohne Sieg gewann Ingolstadt zuletzt bei Jahn Regensburg mit 2:1 und glich damit seine Bilanz wieder aus (neun Siege, neun Niederlagen).

  • Die "Schanzer" holten bislang 39 Punkte und stellten damit einen neuen Vereinsrekord auf - bis dato waren 37 Zähler (in den vergangenen beiden Jahren) die Bestmarke.

  • In den vergangenen zehn Spielen blieb der FCI nie ohne Gegentor - das passierte den sonst so stabilen "Schanzern" unter Trainer Tomas Oral zuvor noch nie.

  • Ingolstadt verspielte schon sieben Mal eine 1:0-Führung (jeweils remis).

  • Die Bayern feierten erst vier Heimsiege - nur Regensburg weniger (zwei).

  • In den vergangenen acht Heimspielen gelang Ingolstadt sogar nur ein Sieg (2:1 gegen den VfL Bochum am 25. Spieltag).

  • Nur Hertha BSC spielte häufiger zu null (14 Mal) als die Eintracht (elf Mal).

  • In der Rückrunde kassierte Braunschweig aber überdurchschnittliche 17 Gegentore - in der gesamten Hinrunde waren es nur zehn Gegentreffer.

  • Nur Hertha ist auswärts erfolgreicher (29 Punkte) als Braunschweig (28).
  • Twitter

    Tabellenrechner
    Tippspiel

    © 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH