offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

25. Spieltag

10.03.2013 | 13:30 Uhr

aue.png sgd.png
  • FC Erzgebirge Aue
  • 1 : 0
    1 : 0
  • SG Dynamo Dresden

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Dresden tut sich schwer im Erzgebirge

Im Lößnitztal hat Dynamo Dresden zuletzt vor 17 Jahren gewonnen (März 1996 in der Regionalliga) - seitdem gab es in zehn Dresdner Gastspielen beim FC Erzgebirge Aue vier Heimsiege und sechs Unentschieden.
  • In der 2. Bundesliga gab es erst sieben Duelle zwischen Dresden und Aue - vier Mal siegten die Erzgebirgler, zwei Mal Dynamo und ein Mal gab es eine Punkteteilung (1:1 am 32. Spieltag 11/12).

  • Zu DDR-Zeiten gab es 58 Oberliga-Duelle, die Bilanz spricht klar für Dynamo (zwölf Auer Siege, 31 Dresdner Siege). Aue war drei Mal DDR-Meister und ein Mal Pokalsieger, Dresden kommt auf acht DDR-Meisterschaften und sieben Pokalsiege.

  • Eines von vielen spannenden Duellen zwischen Dresden und Aue fand am 5. Juli 1953 in Berlin statt. In der Verlängerung holte Dynamo mit einem 3:2 den ersten Meistertitel an die Elbe.

  • Es geht aufwärts: Dresden holte aus den vergangenen drei Spielen sieben von neun möglichen Punkten (zwei Siege, ein Remis).

  • Aue holte aus den fünf Spielen 2013 nur einen Punkt (1:1 gegen Aalen) - damit ist Aue in diesem Kalenderjahr das schlechteste Team.

  • Keine andere Mannschaft wartet aktuell länger auf einen Dreier als Aue.

  • In der gesamten Hinrunde stand Dresden nie unter den letzten Drei, seit dem 18. Spieltag aber ununterbrochen.

  • Insgesamt 24 Punkte sind für Aue genauso viele wie vor einem Jahr nach 24 Spieltagen.

  • 24 Punkte sind für Dresden nach 24 Spieltagen die gleiche Ausbeute wie vor sieben Jahren in der Abstiegssaison 2005/06 - damals belegte Dynamo am Saisonende aber Rang 15, das würde diesmal für den Klassenerhalt reichen.

  • Aues Marc Hensel spielte zu Beginn seiner Karriere elf Jahre für Dynamo (1996 bis 2007), dort agierte der heutige Sechser noch als Stürmer.

  • Dresden ist seit zehn Auswärtsspielen sieglos (sechs Remis, vier Niederlagen) - kein anderes Team wartet annähernd so lange auf einen Auswärtssieg wie Dynamo.

  • Saisonübergreifend gewann Dynamo nur eines der letzten 15 Auswärtsspiele (3:1 in Duisburg, 3. Spieltag).

  • Aue verlor in seiner Zweitliga-Historie nur zwei von 67 Heimspielen nach einer 1:0-Führung - zuletzt am 2. Mai 2005 gegen den 1. FC Köln (1:2).

Twitter

Tabellenrechner
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH