Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

06.03.2013 - 10:44 Uhr


Dresden tut sich schwer im Erzgebirge

Im Lößnitztal hat Dynamo Dresden zuletzt vor 17 Jahren gewonnen (März 1996 in der Regionalliga) - seitdem gab es in zehn Dresdner Gastspielen beim FC Erzgebirge Aue vier Heimsiege und sechs Unentschieden.

  • In der 2. Bundesliga gab es erst sieben Duelle zwischen Dresden und Aue - vier Mal siegten die Erzgebirgler, zwei Mal Dynamo und ein Mal gab es eine Punkteteilung (1:1 am 32. Spieltag 11/12).

  • Zu DDR-Zeiten gab es 58 Oberliga-Duelle, die Bilanz spricht klar für Dynamo (zwölf Auer Siege, 31 Dresdner Siege). Aue war drei Mal DDR-Meister und ein Mal Pokalsieger, Dresden kommt auf acht DDR-Meisterschaften und sieben Pokalsiege.

  • Eines von vielen spannenden Duellen zwischen Dresden und Aue fand am 5. Juli 1953 in Berlin statt. In der Verlängerung holte Dynamo mit einem 3:2 den ersten Meistertitel an die Elbe.

  • Es geht aufwärts: Dresden holte aus den vergangenen drei Spielen sieben von neun möglichen Punkten (zwei Siege, ein Remis).

  • Aue holte aus den fünf Spielen 2013 nur einen Punkt (1:1 gegen Aalen) - damit ist Aue in diesem Kalenderjahr das schlechteste Team.

  • Keine andere Mannschaft wartet aktuell länger auf einen Dreier als Aue.

  • In der gesamten Hinrunde stand Dresden nie unter den letzten Drei, seit dem 18. Spieltag aber ununterbrochen.

  • Insgesamt 24 Punkte sind für Aue genauso viele wie vor einem Jahr nach 24 Spieltagen.

  • 24 Punkte sind für Dresden nach 24 Spieltagen die gleiche Ausbeute wie vor sieben Jahren in der Abstiegssaison 2005/06 - damals belegte Dynamo am Saisonende aber Rang 15, das würde diesmal für den Klassenerhalt reichen.

  • Aues Marc Hensel spielte zu Beginn seiner Karriere elf Jahre für Dynamo (1996 bis 2007), dort agierte der heutige Sechser noch als Stürmer.

  • Dresden ist seit zehn Auswärtsspielen sieglos (sechs Remis, vier Niederlagen) - kein anderes Team wartet annähernd so lange auf einen Auswärtssieg wie Dynamo.

  • Saisonübergreifend gewann Dynamo nur eines der letzten 15 Auswärtsspiele (3:1 in Duisburg, 3. Spieltag).

  • Aue verlor in seiner Zweitliga-Historie nur zwei von 67 Heimspielen nach einer 1:0-Führung - zuletzt am 2. Mai 2005 gegen den 1. FC Köln (1:2).

Weitere Artikel
Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH