offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

24. Spieltag

01.03.2013 | 18:00 Uhr

scp.png fce.png
  • SC Paderborn 07
  • 0 : 1
    0 : 0
  • FC Energie Cottbus

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Energie hofft auf die Trendwende

Cottbus wartet von allen Teams der 2. Bundesliga aktuell am längsten auf einen Sieg (seit acht Spielen, dabei gab es vier Remis und vier Niederlagen) - der letzte Dreier war das 3:1 gegen Spitzenreiter Braunschweig am 15. Spieltag. Nur Énergie ist in der Rückrunde noch sieglos.
  • Nur eines der neun Zweitliga-Duelle zwischen SCP und FCE endete remis (2005/06 0:0 in Paderborn; fünf Paderborner Siege, drei Cottbuser Siege).

  • In den letzten drei Duellen in Paderborn fielen immer mindestens vier Tore (5:1, 0:5, 3:1).

  • Das 0:5 am 5. März 2011 war die höchste Heimniederlage des SCP in der 2. Bundesliga, für Cottbus war es der höchste Auswärtssieg im Profifußball.

  • Ligaweit gewann nur Paderborn die vergangenen drei Spiele (8:2 Tore)

  • Paderborn verspielte allerdings auch schon fünf Mal eine 1:0-Führung (vier Remis, eine Niederlage in Braunschweig).

  • Paderborn feierte bislang nur drei Heimsiege - auswärts gewann der SCP dagegen schon sechs Mal.

  • Bei allen drei Heimsiegen spielte Paderborn zu null - gab es zuhause ein Gegentor, reichte es aber nie für einen Sieg.

  • Erschreckend: Cottbus schoss in den vergangenen acht Spielen nur vier Tore (nie mehr als eines pro Partie)

  • Von den 18 Auswärtsspielen unter Rudi Bommer seit Anfang 2012 gewann Energie nur zwei: Am 4. und 6. Spieltag in Köln und Regensburg jeweils mit 1:0.

    Twitter

    Tabelle
    Torjäger
    Tabellenrechner
    Tippspiel

    © 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH