offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

23. Spieltag

23.02.2013 | 13:00 Uhr

koe.png fcu.png
  • 1. FC Köln
  • 2 : 0
    1 : 0
  • 1. FC Union Berlin

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Beide kaum zu bezwingen

Köln ist seit zehn Ligaspielen ungeschlagen (fünf Siege, fünf Remis), überhaupt wurde nur eines der letzten 16 Punktspiele verloren (0:2 in Aalen, 12. Spieltag). Aber auch Union hat von den letzten elf Spielen nur eines verloren (3:4 bei Tabellenführer Braunschweig, 19. Spieltag).
  • Vor dieser Saison trafen Köln und Union nur in der Saison 02/03 aufeinander, also vor zehn Jahren: Damals gewann der FC zweimal deutlich (7:0 zu Hause und 3:0 in Berlin).

  • Das 0:7 am 7. Oktober 2002 ist die höchste Zweitliga-Niederlage der Eisernen (Köln gewann einmal höher, 8:1 gegen Burghausen).

  • In der Hinrunde gewann Union Berlin trotz des frühen Rückstandes (3. Minute: Thomas Bröker per Elfmeter) noch mit 2:1 (Tore: Silvio in der 27. Minute, Torsten Mattuschka in der 56.).

  • In den bisherigen drei Zweitligaduellen beider Teams gab es jeweils nur eine einzige Gelbe Karte.

  • Adam Nemec spielte mit Aue zweimal gegen den FC und erzielte dabei insgesamt drei Tore.

  • Simon Terodde spielte zwei Jahre für den FC, kam dort aber nur zu fünf Einsätzen in der Bundesliga (kein Tor). Letzte Saison war er von Köln an Union ausgeliehen, wurde dann in diesem Sommer endgültig verpflichtet.

  • Union kassierte insgesamt erst sechs Niederlagen - nie zuvor verloren die Berliner an den ersten 22 Spieltagen so selten.

  • Köln verlor nur ein Heimspiel (am 4. Spieltag mit 0:1 gegen Cottbus), seit 9 Heimspielen ist der FC ungeschlagen.

  • Union verlor nur eines der letzten sieben Gastspiele (3:4 in Braunschweig, 19. Spieltag).

Twitter

Tabelle
Service
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH