Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

13.02.2013 - 19:56 Uhr


Heimteam im Vorteil

Es gab bei dieser Paarung noch keinen Auswärtssieg: Drei Mal gewann die Heimmannschaft, zwei Mal gab es ein Unentschieden.

  • Im Hinspiel fiel die Entscheidung erst in der Nachspielzeit: Manuel Schäffler erzielte kurz vor Abpfiff den 2:1-Siegtreffer für den FCI. Vorher hatten Andre Mijatovic (17. Minute) und Björn Jopek (40.) getroffen.

  • In beiden bisherigen Duellen in Berlin ging Ingolstadt in Führung; es gab dann aber einen 4:1-Sieg für Union und ein 1:1-Unentschieden. Beim 4:1 in der Vorsaison erzielte Silvio per Seitfallzieher das Tor des Monats September.

  • Union hat von den letzten zehn Spielen nur eines verloren (3:4 bei Tabellenführer Braunschweig, 19. Spieltag).

  • Union kassierte insgesamt erst sechs Niederlagen - nie verloren die Berliner an den ersten 21 Spieltagen seltener.

  • Dabei starteten die Berliner extrem schlecht (nur ein Punkt aus den ersten fünf Spielen), sind seitdem aber fast auf Augenhöhe mit Braunschweig und Hertha.

  • Union traf schon 13 Mal mindestens doppelt - Ligaspitze gemeinsam mit Hertha; in den letzten acht Spielen schoss Union immer mindestens zwei Tore.

  • Von allen Teams in der oberen Tabellenhälfte kassierte Union aber auch die meisten Gegentore (30).

  • Der FC Ingolstadt 04 hat in allen fünf bisherigen Aufeinandertreffen mit den "Eisernen" mindestens ein Tor erzielt.

  • Bei den bisherigen fünf Aufeinandertreffen gab es weder Elfmeter noch Platzverweise.

Weitere Artikel
Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH