Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

12.12.2012 - 14:55 Uhr


Energie-Serie

Cottbus ist gegen Aue seit sieben Spielen ungeschlagen (fünf Siege, zwei Remis), im Hinspiel feierten die Lausitzer mit einem 3:0 ihren höchsten Sieg in dieser Saison.

  • Zu DDR-Zeiten waren die Kräfteverhältnisse noch ganz anders verteilt: Cottbus war überhaupt nur sieben Jahre erstklassig, Aue dagegen spielte 38 Jahre in der DDR-Oberliga (am längsten von allen Teams).

  • Jan Hochscheidt, Martin Männel und Marc Hensel wechselten alle im Sommer 2008 von Cottbus nach Aue - bei Energie hatten sie bei den Profis nie eine Chance bekommen.

  • Cottbus hat sich als erster Verfolger der drei Topteams etabliert, belegt zum 10. Mal in Folge Rang 4.

  • Cottbus hat von den letzten fünf Spielen nur eines gewonnen (am 15. Spieltag 3:1 gegen Spitzenreiter Braunschweig), aus den letzten drei Partien holte man sogar nur einen Punkt.

  • Mit Vlad Munteanu gibt es einen weiteren Ex-Cottbusser beim FC Erzgebirge - der Rumäne spielte 06/07 eine überragende Bundesliga-Saison für die Lausitzer (elf Tore, acht Torvorlagen).

  • Gut drauf: Aue holte aus den letzten drei Spielen sieben von neun möglichen Punkten (zwei Siege, ein Remis).

  • Aue hat nun zwei Punkte mehr als vor einem Jahr zu diesem Zeitpunkt.

  • Cottbus ist seit fünf Auswärtsspielen sieglos (zwei Remis, drei Niederlagen).

  • Von den 15 Auswärtsspielen 2012 gewann Energie nur zwei: hintereinander am 4. und 6. Spieltag in Köln und Regensburg jeweils 1:0.

  • In Aue fielen 26 Tore - in keinem anderen Stadion mehr.

Weitere Artikel
Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger
Clubs & Spieler

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH