offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

16. Spieltag

28.11.2012 | 17:30 Uhr

sv_Sandhausen.png fce.png
  • SV Sandhausen
  • 3 : 1
    0 : 1
  • FC Energie Cottbus

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Boysens Heimpremiere

Hans-Jürgen Boysen löste beim SV Sandhausen Gerd Dais als Trainer ab

Hans-Jürgen Boysen löste beim SV Sandhausen Gerd Dais als Trainer ab

Sandhausen stoppte zuletzt mit dem 1:1 in Ingolstadt seine Serie von fünf Niederlagen in Folge.
  • Der SVS feierte in den letzten zwölf Partien aber nur einen Sieg (1:0 gegen Aalen, 9. Spieltag).

  • Insgesamt gewann der SVS als einziges Team erst zwei Mal.

  • Nur Regensburg kassierte mehr Niederlagen (zehn) als Sandhausen (neun).

  • Sandhausen ist zum dritten Mal in Folge Tabellenletzter.

  • Cottbus sammelte an den ersten 15 Spieltagen starke 28 Punkte - nur in der Aufstiegssaison 1999/00 hatten die Lausitzer zu diesem Zeitpunkt ebenso viele Zähler (in der letzten Spielzeit waren es in der gesamten Rückrunde nur 13 Punkte).

  • Zuletzt fügte Energie Spitzenreiter Braunschweig die erste Saisonniederlage bei (3:1).

  • Stabil: Cottbus kassierte erst drei Niederlagen - so wenige waren es an den ersten 15 Spieltagen nie.

  • Cottbus hat sich als erster Verfolger der 3 Topteams etabliert, belegt zum siebten Mal in Folge Rang 4.

  • Das liegt vor allem an der Defensive: Schon sechs Mal spielte man zu null, 14 Gegentore sind so wenige wie nie für Energie im Profifußball zu diesem Zeitpunkt.

Twitter

Tabelle
Service
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH