offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

13. Spieltag

11.11.2012 | 13:30 Uhr

fce.png sgd.png
  • FC Energie Cottbus
  • 2 : 0
    2 : 0
  • SG Dynamo Dresden

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Dynamo braucht im Ost-Duell dringend Punkte

Dresden ist seit vier Spielen sieglos, zuletzt gab es sogar erstmals seit November 2011 wieder drei Niederlagen hintereinander.
  • Dresden holte auswärts einen Punkt mehr (fünf) als zuhause (vier).

  • Saisonübergreifend gewann Dynamo nur eines der letzten neun Gastspiele (3:1 in Duisburg, 3. Spieltag).

  • Nur Braunschweig feierte mehr Siege (neun) als Cottbus (sechs). Nur die Eintracht feierte außerdem mehr Heimsiege (sechs) als Cottbus (vier).

  • In den letzten fünf Spielen gelang Cottbus aber nur ein Sieg (im letzten Heimspiel mit 1:0 gegen 1860 München).

  • Dynamo hat nur eines von sechs Zweitligaspielen gegen Cottbus gewonnen - das letzte im Dezember 2011 zuhause mit 2:1.

  • Zu DDR-Zeiten waren die Kräfteverhältnisse eindeutig: Dresden holte 15 Titel, Cottbus war überhaupt nur sieben Jahre erstklassig und gewann in der DDR-Oberliga nie gegen Dynamo (vier Remis, zehn Niederlagen).

  • Inzwischen hat Energie die Dynamos sportlich längst überholt: In 13 der letzten 15 Spielzeiten war Cottbus am Ende besser platziert oder mindestens eine Spielklasse höher als Dresden.

  • Dresdens Sebastian Schuppan spielte sieben Jahre für Energie, stieg 2006 mit den Lausitzern in die Bundesliga auf.

Twitter

Torjäger
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH