Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

28.10.2012 - 16:13 Uhr


"Zebras" im Aufwind

Der MSV Duisburg gewann zwei der vergangenen drei Spiele und kassierte in den vergangenen vier Partien nur eine Niederlage (0:2 gegen den FC Ingolstadt im letzten Heimspiel).

  • Insgesamt feierte der MSV aber erst zwei Siege - keiner weniger.

  • Nur Regensburg kassierte mehr Niederlagen (acht) als Duisburg (sieben).

  • In acht der elf Spiele gab es für die "Zebras" mindestens zwei Gegentore, vier Mal waren es sogar mindestens drei Gegentreffer - beides ist Liga-Höchstwert.

  • Auch vorne klemmt's: Duisburg traf erst acht Mal - nur in der Abstiegssaison 1985/86 waren es nach elf Spieltagen für den MSV so wenige Tore in der 2. Bundesliga (damals sogar nur sieben).

  • In fünf der elf Spiele blieb der MSV torlos - nur der VfL Bochum häufiger (sechs Mal).

  • In elf Pflichtspielen zwischen Duisburg und dem FSV Frankfurt feierte jedes Team vier Siege, zudem gab es drei Remis.

  • Der FSV gewann die vergangenen beiden Spiele in Duisburg (3:1 bzw. 2:1) - mit dem 2:1 am 3. Februar feierte Benno Möhlmann einen erfolgreichen Einstand bei den Hessen.

  • Frankfurt beendete zuletzt mit dem 3:1 gegen den SSV Jahn Regensburg eine Serie von vier Spielen ohne Sieg.

Weitere Artikel
Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH