offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

12. Spieltag

04.11.2012 | 13:30 Uhr

sgd.png fcu.png
  • SG Dynamo Dresden
  • 0 : 2
    0 : 1
  • 1. FC Union Berlin

2. Bundesliga

04.11.2012 - 15:24 Uhr


Schönheim-Doppelpack bringt Union zurück in die Spur

Union Berlin entführt dank eines Doppelpacks von Fabian Schönheim (l.) drei Punkte aus Dresden

Union Berlin entführt dank eines Doppelpacks von Fabian Schönheim (l.) drei Punkte aus Dresden

Dresden - Vier Tage nach dem DFB-Pokal-Aus bei Hannover 96 hat Zweitligist Dynamo Dresden die sportliche Talfahrt fortgesetzt. Das Team von Trainer Ralf Loose verlor 0:2 (0:1) gegen Union Berlin und hängt nach der dritten Niederlage in Folge weiter im Tabellenkeller fest.
Dagegen kehrten die Hauptstädter nach dem Ausscheiden im Pokal bei Drittligist Kickers Offenbach (0:2) in die Erfolgsspur zurück. Dank eines Doppelpacks von Abwehrspieler Fabian Schönheim (14./54.) gelang Union der Anschluss ans Tabellenmittelfeld.

Dresden beginnt stark



Vor 29.452 Zuschauern erwischte Dresden zwar den besseren Start, nach schöner Vorarbeit von Markus Karl nutzte Schönheim jedoch bereits die ersten Gelegenheit der "Eisernen" eiskalt zur Führung. Der achtmalige DDR-Meister Dynamo kassierte bereits zum zwölften Mal in Folge mindestens ein Gegentor und verpasste in der ersten Halbzeit erneut selbst einen Treffer.

Nach dem Seitenwechsel bestimmten die Gastgeber zunächst wieder das Spiel, ehe Schönheim die Fehler in der Dresdner Verteidigung erneut ausnutzte und nach einem Konter erhöhte. Zwar spielte Dynamo zunächst weiter mutig nach vorn, vergab die guten Möglichkeiten jedoch zu leichtfertig.

Twitter

Tabelle
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH