offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

9. Spieltag

07.10.2012 | 13:30 Uhr

sv_Sandhausen.png aal.png
  • SV Sandhausen
  • 1 : 0
    1 : 0
  • VfR Aalen

2. Bundesliga

07.10.2012 - 15:26 Uhr


Sandhausen stoppt den VfR Aalen

Kingsley Onuegbu (l.) sorgt mit seinem Treffer für den zweiten Saison-Heimsieg von Aufsteiger Sandhausen

Kingsley Onuegbu (l.) sorgt mit seinem Treffer für den zweiten Saison-Heimsieg von Aufsteiger Sandhausen

Sandhausen - Ausgerechnet beim zuletzt kriselnden Mitaufsteiger SV Sandhausen ist die Erfolgsserie von Fußball-Zweitligist VfR Aalen gerissen. Das Überraschungsteam der vergangenen Wochen kassierte nach drei Siegen in Serie mit 0:1 (0:1) wieder eine Niederlage und verpasste damit den möglichen Sprung auf einen Aufstiegs- oder den Relegationsrang.
Sandhausen hingegen verschaffte sich durch den entscheidenden Treffer des Nigerianers Kingsley Onuegbu (19.) nach vier Pleiten in den vorherigen fünf Spielen ohne Sieg vorläufig wieder ein beruhigendes Polster zur Gefahrenzone.

Sandhausen siegt mit runterneuerter Elf



Vor 2800 Zuschauern schenkte Sandhausens Trainer Gerd Dais gegenüber der 0:4-Pleite bei 1860 München gleich sechs neuen Spielern das Vertrauen. Dem Signal ihres Trainers ließen die Platzherren eine engagierte Leistung folgen und verdienten sich ihren zweiten Heimsieg aufgrund ihrer leichten Vorteile. "Manchmal benötigt man auch ein glückliches Händchen, das war in diesem Spiel der Fall", sagte Dais nach dem Schlusspfiff erleichtert.

Aalen gestaltete die Begegnung zwar weitgehend offen, vergab allerdings Mitte der ersten Halbzeit seine zwei besten Chancen und erreichte trotz verstärkter Bemühungen in der Schlussphase nicht mehr den möglichen Punktgewinn.

Twitter

Tabelle
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH