Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

22.09.2012 - 15:55 Uhr


1860 ungeschlagen gegen Ingolstadt

Necat Aygün bewahrte 1860 München mit seinem 1:1 gegen Braunschweig vor der ersten Saisonpleite

Der FC Ingolstadt wartet noch immer auf seinen ersten Sieg gegen die Löwen: In den sechs Zweitligaduellen gegen 1860 München gab es drei Unentschieden (jeweils 1:1) und drei Niederlagen (u.a. 1:4 und 0:1 in der letzten Saison).

  • Benjamin Lauth ist der einzige Akteur auf beiden Seiten, der in all diesen sechs Duellen mit dabei war (er traf aber nur ein Mal).

  • Bei der 0:1-Heimniederlage im Hinspiel 11/12 (Tor: Djordje Rakic in der 20. Spielminute) saß Tomas Oral erstmals beim FC Ingolstadt auf der Trainerbank.

  • Ingostadts Andreas Görlitz ist 2004 mit dem TSV 1860 München aus der Bundesliga abgestiegen - er bestritt insgesamt 37 Bundesliga-Spiele für die Löwen.

  • 1860 München ist als eines von fünf Teams noch ungeschlagen - das schafften die Löwen an den ersten 6 Spieltagen zuvor letztmals vor fünf Jahren.

  • Saisonübergreifend verloren die Münchner nur eines der letzten zwölf Spiele (1:2 gegen Aachen am 34. Spieltag 11/12).

  • Defensivstark: Nur Braunschweig kassierte weniger Gegentore (zwei) als 1860 (drei).

  • Ingolstadt blieb saisonübergreifend in den letzten 15 Spielen nur ein Mal ohne Tor (beim 0:2 am 3. Spieltag dieser Saison gegen den FSV Frankfurt).

  • Ingolstadt ist auf dem besten Weg, mal eine gute Hinrunde hinzulegen: 10/11 holten die Schanzer in der kompletten Hinserie nur 12 Punkte, 11/12 sogar nur 10 - jetzt hat man schon elf Zähler.

  • Perfekter Lauf: Ligaweit gewann nur Ingolstadt die letzten 3 Spiele.

  • Der FCI steht erstmals seit dem 1. Spieltag 08/09 im oberen Tabellendrittel (Rang 6).

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH